News - Detailansicht
29.11.2021

TETRA Sirenen Controller fachgerecht installieren

29.11.2021

Im Rahmen des Lehrgangs „TETRA-Sirenencontroller fachgerecht installieren" werden Fachfirmen auf die digitale Ertüchtigung der Sirenenstandorte zertifiziert.

Um die Alarmierung der Feuerwehren und Hilfsorganisationen zukunftssicher zu gestalten, müssen allein in Bayern 10.700 Sirenen umgerüstet werden. Hierzu wurde im Leitstellenbereich Bayreuth/Kulmbach das Pilotprojekt „Digitale Alarmierung“ ins Leben gerufen. Im Verlauf dieses Projektes soll die Alarmierung aller Einsatzkräfte der nicht-polizeilichen Gefahrenabwehr von der bestehenden und in die Jahre gekommenen analogen 4m-Gleichwellen-Technik auf die digitale TETRA Alarmierung in einem bundesweit einheitlichen und zentral vom Staat betriebenen Digitalfunknetz ertüchtigt werden. Ein wichtiger und fundamentaler Bestandteil dieser Modernisierung ist unter anderem die Umrüstung der Sirenensteuergeräte der rund 350 Feuerwehrsirenen in der Region. Hier sollen entsprechende digitale Steuergeräte die vorhandenen und teils anfälligen Analogsteuergeräte ersetzen. Nach erfolgreicher Ertüchtigung ist der Leitstellenbereich Bayreuth/Kulmbach einer der ersten in Bayern, der diese moderne und sichere Alarmierungsform aktiv einsetzen wird.

Unsere Innung für Elektro- und Informationstechnik Bayreuth konnte zusammen mit der Taktisch-Technische Betriebsstelle (TTB) im Rahmen eines Lehrganges der inAkademie GmbH bereits mehrere Betriebe aus Oberfranken und einen Fachbetrieb aus Niederbayern erfolgreich zertifizieren. Damit möchten wir den Fachbetrieben einen Nachweis zur fachlichen Eignung gegenüber den ausschreibenden Kommunen zur Verfügung stellen.

Vielen Dank an die Integrierte Leistelle Bayreuth/Kulmbach, dem Bayerischen Roten Kreuz Kreisverband Bayreuth und der inAkademie GmbH für die Unterstützung.

Weitere Lehrgänge werden von der inAkademie als VNS für Oberfranken im nächsten Jahr angeboten.

in-akademie.de

Sie möchten Mitglied werden? Schreiben Sie uns: info@khs-bayreuth.de oder rufen Sie uns an: 0921 / 95 41